Hotline geschlossen

Die Möglichkeiten der Verarbeitung bei einem Markisenstoff

Markisenstoff Nähte

Hochwertige Markisenstoffe werden in Stoffbahnen mit einer Breite zwischen 120 und 150 cm in Richtung Ausfall verarbeitet. Je nach Breite des Markisenstoffes werden die Nähte entsprechend symmetrisch angeordnet und aufgeteilt. Umlaufend sind die Markisenstoffe grundsätzlich gesäumt !

Für die Verarbeitung der Nähte gibt es verschiedene Möglichkeiten. Vernähen mit Faden oder die Verarbeitungsmethode mit der sogenannten Ultraschall Schweiß-Klebetechnik.

Wenn Sie in unserem Online-Shop Markisenstoffe oder Sonnensegel konfigurieren bieten wir Ihnen 3 Verschieden Verarbeitungsmethoden zur Auswahl.

1. Verarbeitung mit ACRYL-FADEN (Standard)

Standardmäßig werden unser Stoffe mit einem ACRYL-POLYESTER Garn vernäht.Dies ist ein hoch reißfester Faden, der jedoch nicht dauerhaft UV- Beständig ist. Je nach Belastung mit UV-Strahlen kann es in der Langzeitanwendung zum Fadenbruch und somit zum lösen der Nähte kommen. Wir betonen hier "kann". Wir haben Stoffe , die mit diesem Garn verarbeitet wurden die 10-15 Jahre und Länger im Einsatz sind , ohne jeglichen Verschleiß des Fadens. Jedoch gibt es auch einzelne Fälle wo sich die Nähte schon nach 6-7 Jahren lösten.


Beispiel Naht eines Markisenstoffe genäht mit Faden

2. Verarbeitung mit TENARA FADEN ( 10 Jahre Nahtgarantie)

Der TENARA - Nähfaden besteht aus der in den USA entwickelten TENARA - Faser. Dieser Faden behält langfristig eine gleichbleibende hohe Festigkeit. Er besteht aus reinem expandierendem PTEE (Polytetrafluorethylen), ein absolut witterungsbeständiges und farbechtes Material. Nicht zuletzt hat die NASA GORE PTEE-Fasern für die Raumanzüge Ihrer Astronauten ausgewählt.

Der TENARA - Faden wird in Deutschland von der Firma GORE vertrieben. Bei Markisen , die mit dem TENARA-Faden vernäht wurden erhalten Sie automatisch 10 Jahre Nahtgarantie!

Allgemeiner Hinweise zu vernähten Markisenstoffen !!!

Da sich der Markisenstoff bei Markisen durch Ein-und Ausfahren der Markisen entsprechend unregelmäßig dehnt, werden über lange Zeit die Durchstichlöcher durch den relativ harten Faden leicht aufgerieben und dadurch leicht vergrößert. Dies kann dazu führen, dass die Nähte bei Belastung mit Wasser (Regen) ein leichtes Durchtropfen verursachen. Dies ist sicherlich kein Problem wenn eine Markise als Sonnenschutz eingesetzt wird und sollte deshalb auch nicht allzu überbewertet werden, aber wir möchten dieses Detail auch nicht verschweigen. Dieser Zustand bessert sich meist mit längerem Gebrauch, da die geringen Öffnungen an den Einstichlöchern sich durch Schmutzpartikel und durch eigenes Aufquellen schließen. Im Bedarfsfall können die Nähte auch mit einem Imprägnierungsmittel nachimprägniert werden.

3. Ultraschall - Schweiß - Klebetechnik

Eine relativ neuartige Verarbeitung bieten wir mit der Ultraschall-Schweiß-Klebetechnik. Hier werden die Stoffbahnen in einem Spezialverfahren geklebt. Also eine Verarbeitung der Nähte ohne jeglichen Faden. Entsprechende Tests haben nachgewiesen, dass die Reißfestigkeit dieser Nähte doppelt so Hoch wie bei vernähten Nähten ist. Desweiteren sind die Nähte durch die Verarbeitung ohne Nähgarn genau so Wasserdicht wie der Stoff selbst. Die Nähte sind auch wesentlich flacher. Dies hat den Vorteil, dass Markisenstoffe, die mit der Schweiß-Klebetechnik verarbeitet wurden, in der Anwendung bei Markisen, eine wesentlich geringere Wickelfaltenbildung aufzeigen als konventionell vernähte Stoffe. Da hier eben kein Faden verwendet wird können auch keine Fäden durch UV-Strahlen brechen und die Nähte sind auch optisch wesentlich unauffälliger. Wir haben zwischenzeitlich 5 Jahre Erfahrung mit dieser Verarbeitung und dies ohne Reklamationen und können somit die Schweiß-Klebetechnik mit gutem Gewissen empfehlen.



Beispiel Naht eines Markisenstoffe mit Verarbeitung Schweiß-Klebetechnik

Deshalb gewähren wir Ihnen auf die Schweiß-Klebetechnik 5 Jahre Garantie !

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesen Informationen eine zusätzliche Entscheidungshilfe in der Auswahl der Verarbeitung von Markisenstoffen bieten konnten. Gerne stehen wir Ihnen auch für weitere Fragen über unsere Hotline zur Verfügung !

Hotline geschlossen
Unsere Experten-Hotline
Wir sind für Sie da:
Mo: 09:00-12:00 u. 13:00-17:00
Di: 09:00-12:00 u. 13:00-17:00
Mi: 09:00-13:00
Do: 09:00-12:00 u. 13:00-17:00
Fr: 09:00-12:00 u. 13:00-17:00
Ehrliche Kundenmeinungen
Bewertung:BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Familie Schörnich:
Am 20.03.2018 wurde unsere bestellte Markise termingenau mit einer Spezialspedition geliefert. Fa. S...
Familie Schörnich Mit Referenzfotos
MADE IN GERMANY
SOWERO Produkte 100% Made in Germany und CE-zertifiziert.