Facebook
Beratung verfügbar: 08283 998952
VOLLKASSETTENMARKISE TERREA 580
Stimmiges Wohlfühl-Ambiente dank Kassettenmarkise Terrea 580

WAREMA Vollkassettenmarkise Terrea 580 - Großflächig verschatten

Die WAREMA Kassetten-Markise Terrea 580 garantiert ein stimmiges Wohlfühl-Ambiente. Die kompakte Aufmachung verspricht eine unauffällige Integration in die Gebäudefassade und verschattet trotzdem große Flächen stilvoll.

Über den Online-Konfigurator können Sie sich Ihre Terrea 580 selbst nach Ihren Wünschen zusammenstellen und gleich bestellen. Bei uns müssen Sie kein Anfrageformular ausfüllen, sondern können dirket für Sie selbst konfigurieren. Dank unseres innovativen Konfigurators mit individueller Anpassung der Markise auf Ihre Montagesituation, steht der Eigenmontage nichts mehr im Wege.

WAREMA Vollkassettenmarkise Terrea 580

Die unschlagbaren Merkmale:

  • Produktdesign und Fertigung durch WAREMA auf höchsten Niveau
  • Montage in geschützter und ungeschützter Lage dank geschlossener Kassette möglich
  • Flache, kompakte Bauweise, die das moderne Design unterstreicht
  • Kraftübertragung der Gelenkarme durch hochwertiges Flexband
  • individuelle Anspassung der benötigten Konsolen
  • bundesweite Lieferung
ZUM ONLINE KONFIGURATOR
WAREMA Vollkassettenmarkise Terrea 580 bei SOWERO
KASSETTE LIEFERBAR IN DREI STANDARDFARBEN
Kassettenfarbe Verkehrsweiß RAL 9016
Verkehrsweiß
RAL 9016
Kassettenfarbe Silber / Grau RAL 9006
Silber/Grau
RAL 9006
Kassettenfarbe Anthrazit W4916
Anthrazit
W4916
WAREMA Farbenwelt
mit Aufpreis
WAREMA Farbenwelt
UNIVERSELLE MONTAGEMÖGLICHKEITEN
WANDMONTAGE
Wandmontage WAREMA Vollkassettenmarkisen Terrea 580
DECKENMONTAGE
Deckenmontage WAREMA Vollkassettenmarkisen Terrea 580
DACHSPARRENMONTAGE
Dachsparremmontage WAREMA Vollkassettenmarkisen Terrea 580
OPTIONAL MIT VARIO-VOLANT

Die Vollkassettenmarkise Terrea 580 kann optional mit einem absenkbarem Vario-Volant ausgestattet werden. Je nach Stoffauswahl 100 cm oder 140 cm. Bedient wird der Vario-Volant über eine zusätzliche Handkurbel. Zudem bieten wir bei dieser Auswahl den licht- und luftdurchlässigen Stoff Soltis 92 an.

GELENKARMUMLENKUNG MIT FLEXBAND

Bei der WAREMA Vollkassettenmarkise Terrea 580 erfolgt die Kraftübertragung am Gelenkarm über ein hochwertiges Flexband. Das garantiert nicht nur ein ein schlankes Design des Gelenkarms, sondern auch höchste Qualität und Langlebigkeit. Die Gelenkarme sind gekröpft, somit wird zu jeder Zeit bei voll ausgefahrener Markise das Aufliegen des Stoffes auf den Gelenkarmen verhindert.

MODERNSTE ANTRIEBE UND STEUERUNGEN VON WAREMA
  • Universelle Bedienung über Kurbel, Schalter, Funk
  • Innovatives Funksystem WMS von WAREMA
  • automatischer Tuchlängenausgleich
  • SmartHome Ready und unterschiedliche Sensorik
TECHNISCHE MERKMALE
max. Breite 550 cm
max. Ausfall 300 cm
max. Neigung 40 °
Kassette 226 x 129 mm
Antrieb Motor, optional: WMS Funkmotor, Kurbel
Farbe Pulverbeschichtet in RAL 9016, RAL 9006, W4916, optional gem. WAREMA Farbwelt
Bespannung SOWERO Hauskolektion / WAREMA Acryl Standatrd und Lumera
Montage Wand- und Deckenmontage, Dachsparrenmontage
Terrea 580 Merkmale
IHRE VORTEILE
  • Montage in geschützter und ungeschützter Lage dank geschlossener Kassette möglich
  • Schatten für große Flächen
  • Flache, kompakte Bauweise, die das moderne Design unterstreicht
ALLGEMEINE MONTAGEHINWEISE
VARIABLE MONTAGE AN WAND, DECKE ODER DACHSPARREN
  • Montage an der Wand oder Decke und Dachsparren
  • Individuelle Anpassung der Konsolen bei Montage auf Wärmedämmung
  • Innovative Anpassung der Dachsparrenmontage im Konfigurator
  • CE-Konforme Berechnung der Schrauben und Dübel nach Zuglasten
  • Neigung variabel einstellbar von 5° bis 40°
WANDMONTAGE
Wandmontage WAREMA Vollkassettenmarkisen Terrea 580
DECKENMONTAGE
Deckenmontage WAREMA Vollkassettenmarkisen Terrea 580
DACHSPARRENMONTAGE
Dachsparremmontage WAREMA Vollkassettenmarkisen Terrea 580
NISCHENMONTAGE BEI WAND-, DECKE- UND DACHSPARRENMONTAGE

Bitte beachten Sie, dass bei einer Montage in eine Nische bestimmte Seitenabstände zu beachten sind. Auf beiden Seite der Markisen sollten Sie einen Abstand von F >= 20 mm wählen.

Nischenmontage WAREMA Vollkassettenmarkisen Terrea 580
NOTWENDIGER MONTAGERAUM

Beim Einhängen der Markise in die Konsolen benötigt diese einen Abstand nach oben bei Überdachungen von min. 20 mm.

Notwendiger Montageraum WAREMA Vollkassettenmarkisen Terrea 580

Wenn Sie in unserem Markisen-Konfigurator die Markise zusammenstellen, erhalten Sie nach Vorgabe des genauen Montageuntergrundes eine CE-NORM konforme Berechnung der notwendigen und geeigneten Dübelsysteme und eventuell zusätzlich erforderlichen Montageplatten.

Speziell für die Dachsparrenmonatgestellen wir Ihnen auf Grund Ihrer individuellen Angabe die nötigen Dachsparrenabstände zur Verfügung.

Natürlich müssen die Konsolen vor der eigentlichen Montage am Mauerwerk befestigt werden. Hierzu finden Sie alle Informationen auf den nachfolgenden Seiten oder in der Montageanleitung, die Sie als PDF downloaden können!

WANDMONTAGE

Nachfolgend stellen wir Ihnen die Wandkonsole Typ B vor. Das angezeigt Beispiel für Bohrabstände und Lochbild gilt für den Montageuntergrund Beton B25. Bei der Befestigung müssen die Konsolen je mit 3 Schrauben bzw. Dübel befestigt werden. Die Terrea 580 wird hierbei unabhängig der Größe immer mit 2 Konsolen befestigt.

WANDKONSOLE TYP B
Wandkonsole Typ B
Idealposition bei Wandmontage
Idealposition Wandkonsole Typ B
Verschiebebereich bei Wandmontage
Verschiebebereich Wandkonsole Typ B
EINSATZ VON MONTAGEPLATTE

Bei Montage der Markise auf nicht druckfestem Untergrund auf Hochlochziegel, Porenbeton und anderen Untergründen ist es bei Ausfällen größer 250 cm meist erforderlich die Anzahl der Befestigungsbohrungen und deren Abstände durch größere Wandkonsolen oder zusätzlichen Montageplatten zu erhöhen. Hierfür steht Ihnen die Wandkonsole Typ D zur Verfügung, die im Online-Konfigurator entsprechend der Eingabe des Montageuntergrundes automatisch festgelegt wird.

WANDKONSOLE TYP D MIT MONTAGEPLATTE

Der Wandkonsolen Typ D ist die Kommbination aus der Wandkosnole Typ B und einer Montageplatte

Wandkonsole Typ B

Wandkonsole Typ B
Montageplatte

Wandkonsole Typ D
Idealposition bei Wandmontage
Idealposition Wandkonsole Typ D
Verschiebebereich bei Wandmontage
Verschiebebereich Wandkonsole Typ D
DECKENMONTAGE

Nachfolgend stellen wir Ihnen die Deckenkonsole Typ E vor. Das angezeigt Beispiel für Bohrabstände und Lochbild gilt für den Montageuntergrund Beton B25. Bei der Befestigung müssen die Konsolen je mit 4 Schrauben bzw. Dübel befestigt werden. ie Terrea 580 wird hierbei unabhängig der Größe immer mit 2 Konsolen befestigt.

DECKENKONSOLE TYP E
Deckenkonsole Typ E

Die Deckenkonsole Typ E kann auf zwei unterschiedliche Varianten montiert werden.

Deckenkonsole Typ E Variante 1
Deckenkonsole Typ E Variante 2
Idealposition bei Deckenmontage
Idealposition Deckenkonsole Typ E
Verschiebebereich bei Deckenmontage
Verschiebebereich Deckenkonsole Typ E

Bitte beachten Sie, dass bei der Dachsparrenmontage nur durchgehende Dachsparren eines Satteldaches verwendet werden dürfen. Dachsparren unterhalb einer Gaube oder Dachsparren eines Walm- bzw. Toskanadaches dürfen nicht als Montagepunkt verwendet werden. Andersweitige Konstruktionen müssen vorher durch einen Tragwerksplaner geprüft werden.

DACHSPARRENMONTAGE

Bei der Montage von Kassettenmarkisen an Dachsparren, besteht bei der Festlegung des Breitenmaßes für die Markise das Problem, dass die Position der äußeren Montagekonsolen nahezu fix vorgegeben ist.
Die Montagekonsolen können bei Kassettenmarkisen nicht bzw nur gering verschoben werden. Deshalb muss das fertige Breitenmaß der Markise über die Abstände der Dachsparren errechnet werden.
Nachfolgend erhalten Sie Informationen über die Lage und Position der Montagekonsolen an WAREMA Vollkassettenmarkisen Terrea 580.

Unsere Konfigurator ist so vorprogrammiert, dass Ihnen bei jeglicher Eingabe des Breitenmaß die erforderlichen Abstände der beiden zur Montage verwendeteten Dachsparren angegeben werden.

DACHSPARRENKONSOLE TYP F

Bei der Montage an den Dachsparren stehen Ihnen die beiden Varianten Montage von außen und Montage von innen an den Dachsparren. Das Breitemaß der Markise muss hier exakt an die Abmessungen der Dachsparrenabstände angepasst werden. Beachten Sie hierzu die Angaben im Konfigurator: Erforderlicher Abstand Dachsparren.

Dachsparrenkonsole Typ F
Dachsparrenkonsole Typ F Seite
Dachsparrenmontage innen an die Sparren
Dachsparrenmontage innen an die Sparren
Dachsparrenmontage außen an die Sparren
Dachsparrenmontage außen an die Sparren
KURBELBEDIENUNG
Getriebe 3:1 WAREMA Vollkassettenmarkisen Terrea 580

In der günstigsten Version der Vollkassettenmarkise WAREMA Vollkassettenmarkisen Terrea 580 bieten wir die Bedienung ausschließlich über Handkurbel an. Die Markise ist dann mit einem hochwertigen Kegelradgetriebe mit Untersetzung 3:1 mit Freilaufkupplung ausgestattet.

Die ergonomisch geformte Spezialkurbelöse ermöglicht auch ein Drehen des Getriebes über die Handkurbel bei flachem Anstellwinkel.

Die Handkurbel ist abnehmbar und kann in den Längen 100,120, 140, 160, 180 oder 200 cm bestellt werden.

Selbstverständlich können Sie auch die Bedienseite links oder rechts an der Markise auswählen.

Handkurbel WAREMA Vollkassettenmarkisen Terrea 580
SCHALTERBEDIENUNG ÜBER SOMFY OREA WT
SOMFY OREA WT Einsteckantrieb

Das Antriebssystem speziell für Kassettenmarkisen. Mit Drehmomenterkennung in der oberen Endlage. Innovative „Soft close“-Funktion: Die obere Endlage stellt sich durch Drehmomenterkennung automatisch ein. Die Kassettenmarkise wird immer exakt, zuverlässig und nur mit der dafür notwendigen Kraft geschlossen. Innovative elektronische Überwachung: Die elektronische Endlagenerkennung gleicht eine Tuchlängenänderung automatisch aus und garantiert auch nach Jahren ein optimales Schließen der Kassette. Schnelles Einlernen der Drehrichtung des Antriebs und der unteren Endlage mit dem Einstellkabel Universal oder Setting Tool WT ohne Zugriff auf den Antriebskopf. Das Einlernen der Drehrichtung ermöglicht einen Verzicht auf linke oder rechte Antriebe und bietet dadurch ein einfaches Handling. Die Antriebe können, abhängig von der maximalen Relaisbelastbarkeit des Steuergeräts, auch parallel betrieben werden. Manuell steuerbar durch einen verdrahteten Schalter oder automatisch durch ein drahtgebundenes Wind-Sonne-Regen-Steuergerät (z. B. Soliris Uno). 4-adriges, steckbares Motoranschlusskabel. Optionaler Rückimpuls: Nach Erreichen der unteren Endlage wird eine kurze Rückfahrbewegung ausgelöst, die für ein optimal gespanntes Tuch sorgt. Diese Einstellung kann bei Ihrem Markisenhersteller oder bereits mit einem Montagekabel vorgenommen werde.

Der Motor ist im Auslieferungszustand betriebsbereit in der Markise verbaut. Kabellänge ca. 0,5 Meter. Für dieses Antriebssystem ist KEINE Nothandkurbel-Bedienung lieferbar! Der Motor muss fest mit den Hausanschluss verbunden sein. Es darf kein Schutzkontakt-Stecker (Schuko) verwendet werden.

Somfy OREA WT
PASSENDES STEUERUNGSZUBEHÖR
SOMFY SMOOVE UNO - RASTER
SCHALTER
BESCHREIBUNG

Der Smoove Uno ist ein verdrahteter Taster, mit dem Sie einen Rollladen oder eine Markise manuell bedienen können. Durch das Drücken und Halten der AUF- und AB-Taste können Sie Ihren Behang in die gewünschte Position fahren. Mit der STOP-Taste ist es möglich den Behang in einer beliebigen Position anzuhalten.

Im Lieferumfang sind alle Teile enthalten, um den Schalter zu montieren, wie eine Somfy-Schalterabdeckung, einen Zwischenrahmen und eine Montageplatte.

VORTEILE
  • AUF-, AB- und STOP-Taste
SOMFY SMOOVE UNO
SOMFY SOLIRIS SMOOVE UNO
ZEIT-, WIND- UND SONNENAUTOMATIK
BESCHREIBUNG

3-in-1-Lösung zur optimalen Bedienung Ihres Motors mit Zeit-, Wind- und Sonnenautomatik. Der Somfy® Wind- und Sonnensensor bietet den perfekten Schutz Ihrer Markise vor Windschäden, wie z.B. Schäden am Markisentuch, etc. Der Somfy® Sensor misst laufend die aktuelle Windgeschwindigkeit und fährt Ihre Markise ein, sobald der Wind zu stark ist. Zusätzlich bietet Ihnen der Somfy® Wind- und Sonnensensor eine automatische Beschattung bei hoher Sonneneinstrahlung. Genießen Sie den Sommer ganz entspannt mit dem cleveren automatischen Sonnenschutz des Sonnensensors.

VORTEILE
  • Intelligenter Schalter zur automatischen und manuellen Bedienung Ihrer Markisen
  • Steuergerät mit integrierter Zeitschaltuhr und Wind-Helligkeitssensor
  • Bedienen Sie Ihre Produkte manuell oder automatisch per Zeit-, Wind- und Helligkeitsautomatik
  • Der Sensor misst laufend die aktuelle Windgeschwindigkeit und Sonneneinstrahlung
  • Einfach zu bedienen und einzustellen
  • Erweiterbar um Somfy® Regensensor und Somfy® Raumthermostat
  • Kombinierbar mit Somfy® Smoove Rahmen und Rahmen führender Hersteller
TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN SCHALTER
  • Volt / Frequenz: 230V 50/60 Hz
  • Endfertigung: Weiß & Grau
  • Breite 50mm
  • Höhe 50mm
  • IP Schutzklasse: IP20
SOMFY SOLIRIS SMOOVE UNO
FUNKMOTOR WAREMA WMS-MM
Rohrmotor WMS-MM

Der WAREMA WMS Rohrmotor ist für 230 V/50 Hz ausgelegt und verfügt über eine elektronische Endabschaltung mit integriertem WMS Funkempfänger speziell für Kassettenmarkisen mit Drehmomenterkennung in der oberen Endlage.

Der Motor ist im Auslieferungszustand betriebsbereit in der Markise verbaut. Kabellänge ca. 0,5 Meter. Der Motor muss fest mit den Hausanschluss verbunden sein. Es darf kein Schutzkontakt-Stecker (Schuko) verwendet werden.

WAREMA WMS-MM
WMS Maximaler Komfort und höchste Flexibilität

Das WMS Funksystem vereint modernste Technik und ästhetisches Design zu einer Funksteuerung für gehobene Ansprüche. Ü ber das Weitergeben der Befehle von Empfänger zu Empfänger (Mesh-Netzwerk) können auch weit entfernte Produkte erreicht werden. Das Funksystem arbeitet bidirektional, das heißt alle WMS Komponenten bestätigen, dass ein Befehl empfangen und ausgeführt wird. Somit erhalten die Nutzer eine Rückmeldung über alle Fahrbefehle Ihres Sonnenschutzes. Die Speicherung von Szenen ermöglicht eine komfortable Bedienung mehrerer Produkte mit nur einem Tastendruck. Eine Szene „TV“ kann beispielsweise die Raffstoren schließen und die Stehlampe anschalten – für eine stets perfekte Raumatmosphäre.

PASSENDES STEUERUNGSZUBEHÖR
WMS HANDSENDER BASIC
1-KANAL FUNKHANDSENDER

Der WMS Handsender basic ist eine 1-Kanal-Steuerung zur drahtlosen Bedienung von bis zu 10 WMS Empfängern des gleichen Produkttyps.

BIDIREKTIONAL

Hohe Reichweite und Funktionssicherheit: Das Mesh-Netzwerk gibt die Befehle von Empfänger zu Empfänger weiter – auch zu weit entfernten Sonnenschutzprodukten. Der Sender empfängt eine Rückmeldung zur ausgeführten Funktion.

GEZIELT

Der 1-Kanal WMS Handsender basic steuert 10 Empfänger des gleichen Produkttyps.

ÜBERSICHTLICH

Einfach Bedienung: Mit einem Tastendruck ist eine Komfortposition abrufbar.

TECHNISCHE DATEN
  • Sendefrequenz: 2,4 GHz
  • Kanäle: 1
  • Schutart: IP30
  • Schutzklasse: III
  • Breite: 50mm
  • Höhe: 130mm
  • Tiefe: 19mm
WMS Handsender basic
WMS WANDSENDER BASIC
1-KANAL FUNKWANDSENDER

Der WMS Wandsender basic ist eine 1-Kanal-Steuerung zur drahtlosen Bedienung von bis zu 10 WMS Empfängern des gleichen Produkttyps.

BIDIREKTIONAL

Hohe Reichweite und Funktionssicherheit: Das Mesh-Netzwerk gibt die Befehle von Empfänger zu Empfänger weiter – auch zu weit entfernten Sonnenschutzprodukten. Der Sender empfängt eine Rückmeldung zur ausgeführten Funktion.

FARBLICH INTEGRIERT

Angepasst an das Design der Schalter im Objekt: Der WMS Wandsender basic ist in den Farben Weiß, Silber und Anthrazit verfügbar und in jedes handelsübliche Standard-Schalterprogramm integrierbar.

VERNETZT

Der 1-Kanal WMS Wandsender basic steuert bis zu 10 Empfänger des gleichen Produkttyps. Eine individuelle Komfortposition lässt sich speichern und aufrufen.

TECHNISCHE DATEN
  • Sendefrequenz: 2,4 GHz
  • Kanäle: 1
  • Schutart: IP30
  • Schutzklasse: III
  • Breite: 50mm
  • Höhe: 50mm
  • Tiefe: 10mm
WMS Wandsender basic
WMS HANDSENDER PLUS
6-KANAL FUNKHANDSENDER

Der WMS Handsender plus ist eine 6-Kanal-Steuerung zur drahtlosen Bedienung für bis zu 10 WMS Empfängern des gleichen Produkttyps je Kanal.

VERNETZT

Bedienen Sie Ihren Sonnenschutz von jedem Ort im Haus. Befehle werden von Empfänger zu Empfänger weitergeleitet, so werden auch weiter entferne Sonnenschutzprodukte erreicht.

FLEXIBEL

Der 6-Kanal WMS Handsender plus steuert je Kanal 10 Empfänger des gleichen Produkttyps. Damit können Sie die Funksteuerung Ihrer Sonnenschutzprodukte flexibel an Ihre Wünsche anpassen.

EINFACH

Mit nur wenigen Tasten rufen Sie über den Handsender die jeweils individuellen Komfortpositionen Ihrer Sonnenschutzprodukte auf.

TECHNISCHE DATEN
  • Sendefrequenz: 2,4 GHz
  • Kanäle: 6
  • Schutart: IP30
  • Schutzklasse: III
  • Breite: 50mm
  • Höhe: 130mm
  • Tiefe: 19mm
WMS Handsender plus
WMS HANDSENDER COMFORT
50-KANAL FUNKHANDSENDER

Der WMS Handsender comfort ist eine 50-Kanal-Steuerung zur drahtlosen Bedienung von bis zu 5 Produkttypen mit jeweils 10 Kanälen.

VERNETZT

Bedienen Sie Ihren Sonnenschutz von jedem Ort im Haus. Befehle werden von Empfänger zu Empfänger weitergeleitet, so werden auch weiter entferne Sonnenschutzprodukte erreicht.

KOMFORTABEL

Bringen Sie auf Knopfdruck Ihre Sonnenschutzlösung in die gewünschten Positionen. Sie können unterschiedliche Komfortpositionen speichern und individuell aufrufen.

GLEICHZEITIG

Der 50-Kanal WMS Handsender comfort steuert fünf Produkttypen mit jeweils 10 Kanälen. Damit stehen Ihnen 50 Kanäle zur Verfügung.

TECHNISCHE DATEN
  • Sendefrequenz: 2,4 GHz
  • Kanäle: 50
  • Schutart: IP30
  • Schutzklasse: III
  • Breite: 50mm
  • Höhe: 200mm
  • Tiefe: 19mm
WMS Handsender comfort
WMS WINDSENSOR
ERSCHÜTTERUNGSSENSOR

Präziser Erschütterungssensor zur Erfassung von Bewegungen am Ausfallprofil von Terrassen-Markisen. Der WMS Windsensor erfasst Windstärken, gibt Wetterdaten an den Empfänger weiter und sorgt so für eine automatische Steuerung der Markisen.

STURMSICHER

Mit dem WMS Windsensor sorgen Sie für Schutz vor Unwetterschäden. Bei kritischen Windstärken erhält der Empfänger eine Meldung und die Markise wird automatisch eingefahren.

UNAUFFÄLLIG

Der kompakte WMS Windsensor ist kaum sichtbar am Ausfallprofil Ihrer Markise montiert.

NACHRÜSTBAR

Durch den minimalen Installationsaufwand eignet sich diese Lösung auch ideal zur Nachrüstung.

TECHNISCHE DATEN
  • Sendefrequenz: 2,4 GHz
  • Schutart: IP54
  • Schutzklasse: III
  • Breite: 71mm
  • Höhe: 40mm
  • Tiefe: 26mm
WMS Windsensor WMS Windsensor Position
WMS WETTERSTATION ECO
SOALRVERSORGTE WETTERSTATION

Solarversorgte Wetterstation zur Erfassung von Wetterdaten und Bereitstellung in das WMS Netz. Die solarversorgte WMS Wetterstation eco erfasst Helligkeit, Dämmerung und Windgeschwindigkeit und stellt sie im WMS Funknetz bereit.

MULTIFUNTIONAL

Die WMS Wetterstation eco erfasst Helligkeit, Dämmerung und Windgeschwindigkeit und gibt Wetterdaten per Funk an den Empfänger weiter.

SOLARBETRIEBEN

Die Wetterstation wird über Solarzellen und einen Akku versorgt. Damit senken Sie Ihren Energieverbrauch und schützen das Klima.

SCHÜTZEND

Die Wetterstation erfasst die Windgeschwindigkeit zuverlässig über ein Flügelwindrad. Ihre Sonnenschutzprodukte werden bei hohen Windgeschwindigkeiten zum Schutz rechtzeitig und automatisch eingefahren.

TECHNISCHE DATEN
  • Sendefrequenz: 2,4 GHz
  • Schutart: IP43
  • Schutzklasse: III
  • Photo: 0 - 100 klx
  • Photo Erfassungsbereich: 180°
  • Wind: 0 - 25 m/s
  • Breite: 56mm
  • Höhe: 208mm
  • Tiefe: 242mm
WMS Wetterstation eco
Stoffmuster kostenlos vorab anfordern
Wir präsentieren Ihnen die SOWERO Hauskollektion 2023-2027

Mit der neuen SOWERO Hauskollektion (ab 2023) für Markisenstoffe bieten wir Ihnen über 170 Stoffdesigns der zwei führenden Markisenstoffhersteller mit unterschiedlichen Qualitätsstufen.

Die Stoff - Qualität

Vorab: „schlechte“ Stoffe bieten wir in unserem Sortiment nicht an. Schon der günstigste Standard-Markisenstoff in unserem Angebot erfüllt die Vorgaben für höchste Fachhandelsqualität und Ansprüche in Sachen Haltbarkeit, UV-Beständigkeit, Öl-, Schmutz- und Wasserabweisung. So erhalten Sie auf alle unsere Markisenstoffe grundsätzlich 10 Jahre Garantie auf den Stoff und die Nahtverarbeitung. (Bitte lesen Sie hierzu auch die Garantiebestimmungen in unserer Online-Kollektion unter „Verarbeitungsrichtlinien“)

Auswahlkriterien

Grundsätzlich können Sie bei der Auswahl unserer Stoffe nichts falsch machen. Deshalb empfehlen wir Ihnen sich bei der Auswahl zunächst auf die Stoffdessins zu konzentrieren, die Ihnen am besten gefallen. Verlassen Sie sich einfach auf Ihren guten Geschmack. Weitere wichtige Kriterien sind der UV-Schutzfaktor und die Lichtdurchlässigkeit. Ein umfangreiches Thema, über das wir Sie auch gerne persönlich über unsere Hotline beraten.

Qualitätsunterschiede
Sattler

Als Standard-Markisenstoff erhalten Sie in unserer Hauskollektion die hochwertigen spinndüsengefärbte Poly-Acryl Markisenstoffe der Fima Sattler. Ein hochwertiger Markisenstoff mit einem sehr guten Wickelverhalten, einer Wasserdichtheit von mindestens 350 mm/WS und einem Lichtechtheitsfaktor von 7-8/8 an.

Sattler Lumera

Der Sattler Lumera Markisenstoff ist in der Webrichtung Schuss mit der sogenannten CBA-Faser gewebt. „Clean Brillant Acrylic“ steht für ein glattes, glänzendes Acrylgarn. Dies bewirkt, dass Wasser und Schmutz noch besser abtransportiert werden und Farben eine besondere Leuchtkraft entwickeln. Die CBA-Faser gewährleistet eine höhere Wasserdichtheit von 460 mm/WS und ein ausgezeichnetes Wickelverhalten. Die LUMERA Stoffe sind unempfindlicher gegen Verschmutzungen und sind wie alle unsere Stoffe spinndüsengefärbte. Die Stoffe der LUMERA Kollektion sind daher absolut empfehlenswert.

Para Tempotest Starlight

Als Alternative bieten wir in unserer Kollektion die Polyesterstoffe der Firma Para – TEMPOTEST STAHRLIGHT zur Auswahl. Hier handelt es sich um spinndüsengefärbtes Polyestergewebe mit einer hochwertigen Teflon-Imprägnierung. Diese Stoffe sind absolut UV-beständig, bieten eine Wasserdichtheit von 380 mm/WS und zeigen ein hervorragendes Wickelverhalten. Zusätzlich haben diese Polyesterstoffe eine glattere Oberfläche, die einen schnelleren und effektiveren Abtransport von Schmutzpartikeln gewährleistet.

Hinweis: Vorsicht bei der Auswahl von Polyesterstoffen. Es gibt auch Anbieter von Polyesterstoffen, die kein spinndüsengefärbtes Gewebe anbieten, sondern eine sogenannte Garnfärbung. Diese Stoffe sind nach unseren Erfahrungen nicht dauerhaft UV-beständig bzw. farbecht. Den Unterschied zwischen Spinndüsen gefärbten und garngefärbten Fäden kann man sich am besten anhand des Vergleiches einer Karotte mit einem Radieschen vor Augen führen.

Unterschied Garnfärbung und Spinndüsenfärbung

Radieschen = Garnfärbung - innen weißer Faden außen die Schale ist die Farbbeschichtung
Karotte = Spinndüsenfärbung - der Faden ist durchgefärbt

Die Nahtverarbeitung

Alle Stoffe der Hauskollektion werden mit dem sogenannten TENARA Faden vernäht. Nachfolgend erläutern wir diese Nahtverarbeitung und zeigen auf warum wir andere Nahtverarbeitungen nicht anbieten.

TENARA Faden

Der TENARA - Nähfaden besteht aus reinem expandierendem PTEE (Polytetrafluorethylen). Dies ist ein absolut witterungs-beständiges und farbechtes Material. Der TENARA-Faden von GORE wurde in den USA entwickelt und behält langfristig eine gleichbleibende, hohe Festigkeit. Damit garantieren wir Langlebigkeit und ein gutes Wickelverhalten. Nicht zuletzt hat die NASA GORE PTEE-Fasern für die Raumanzüge ihrer Astronauten gewählt.

Alle unsere Stoffe der Hauskollektion werden ausschließlich mit TENARA Garn vernäht. Damit garantieren wir Langlebigkeit und ein gutes Wickelverhalten.

Warum bieten wir keine Alternative zum TENARA?

Durch unsere jahrelange Erfahrung konnten wir feststellen, dass zu den in der Hauskollektion angebotenen Stoffen der TENARA-Faden am besten passt. Oftmals wird als günstige Alternative der Poly-Acryl Faden angeboten, der leider nach einigen Jahren in Sachen Haltbarkeit Probleme macht.

Eine weitere Möglichkeit ist die Ultraschweiß-Klebe-Technik. Auch hier hat uns die Erfahrung gelehrt, dass nicht jeder Stoff für diese Nahtverarbeitung geeignet ist. Durch das unterschiedliche Spannungsverhältnis zwischen Stoff und der geklebten Naht, können nicht nur starke Wickelfalten im Nahtbereich, sondern auch hängenden Seitensäume entstehen.

Wasserdichtheit der Stoffe

Wenn eine Markise als Regenmarkise eingesetzt wird, gilt die Vorschrift, dass die Neigung der Markise auf mindestens 14° einzustellen ist. Ansonsten besteht die Gefahr der Bildung von Wassersäcken, welche die Markise und den Stoff beschädigen können.

Unter diesen Voraussetzungen bietet schon eine Wasserdichtheit von mindestens 350 mm/Ws ausreichend Schutz vor Regen. Hier sollte aber beachtet werden, dass es bei genähten Stoffen, vor allem im Neuzustand bei starkem Regen an den Nähten durchtropfen kann. Durch eine Nachimprägnierung der Nähte von unten kann Abhilfe geschaffen werden

Passenden Stoff nicht gefunden ?

Grundsätzlich haben wir auf alle nahmhaften Stoff-hersteller in Europa Zugriff. Sollte Ihnen ein Stoffdesign eines anderen Anbieters besser gefallen, fragen Sie bitte bei uns an. Wir können es eventuell trotzdem liefern.

Weitere Fragen beantworten wir Ihnen Gerne über unsere Hotline 08283 / 998952

PDFInfo Bröschure SOWERO Markisenstoff
WAREMA MARKISEN KOLLEKTION
Acryl Lumera Uni
Acryl Standard Uni

Im Konfigurator bieten wir die Möglichkeit, dass Sie direkt den von Ihnen gewünschten WAREMA Stoff auswählen können. Gehen Sie hierzu im Reiter Markisenstoff auf "Stoff nicht gefunden". Dort tragen Sie die WAREMA Nummer ein und schon können Sie den Stoff auswählen.

Acryl Lumera
Langlebig und strahlend schön

Der innovative Acryl-Stoff Lumera wird mit der speziellen CBA-Faser (Clean Brillant Acrylic) gewebt. Diese bietet neben allen Vorteilen des Acryl Standard-Gewebes noch einige weitere Pluspunkte. Die Acrylmultifilament-Faser verfügt über eine glattere und dichtere Oberfläche. Dadurch kommen die Farben noch satter und strahlender zur Geltung und die Leuchtkraft des Stoffes wird für lange Zeit erhöht. Zudem sorgt die Gewebedichte für eine höhere Reißfestigkeit und erzeugt einen vorteilhaften Selbstreinigungseffekt. Schmutz haftet weniger am Tuch und Wasser wird zuverlässig abgewiesen – für lange Freude am Sonnenschutz! Nicht zuletzt ist die aus 100 % Marken-Acryl-Gewebe gefertigte Stoffqualität Acryl Lumera lichtecht und wetterecht.

Acryl Lumera
Acryl Standard
Der echte Klassiker

Der bewährte Markisenstoff Acryl Standard ist aus 100 % spinndüsengefärbtem Marken-Acryl-Gewe- be gefertigt. Dabei werden die Farbpigmente – anders als bei der klassischen Garnfärbung – schon bei der Faserproduktion eingebracht. Das sorgt für einen zuverlässigen Schutz vor schädlicher UV-Strahlung und sichert dauerhaft brillante Farben bzw. beständige Wetter- und Lichtechtheit. Darü- ber hinaus ist das Acryl-Gewebe besonders reißfest und dank einer speziellen Schutzimprägnierung auch schmutz- und wasserabweisend. Die verlässliche Lösung für den langfristigen Outdoor-Einsatz.

Acryl Standard
ZUM ONLINE KONFIGURATOR
Beratung verfügbar
Unsere Experten-Beratung
Wir sind für Sie da:
Mo: 09:00-12:00 u. 13:00-17:00
Di: 09:00-12:00 u. 13:00-17:00
Mi: 09:00-13:00
Do: 09:00-12:00 u. 13:00-17:00
Fr: 09:00-12:00 u. 13:00-17:00
Rückruf-Service
Ehrliche Kundenmeinungen
Bewertung:BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Cornelia Ofner:
Wir sind sehr zufrieden mit unserer gelieferten Unterglasmarkise. Die bestellten Maße und Farbe sti...
Cornelia Ofner Mit Referenzfotos
Premium Qualität Made in Germany
SOWERO Produkte 100% Made in Germany und CE-zertifiziert.